Mobilfunk-Webinare

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Mobilfunk-Webinar-Reihe einladen. Die Webinare richten sich an alle Beteiligten aus den kommunalen Verwaltungen (BürgermeisterInnen, Bauämter etc.) und sind kostenfrei. Ein Webinar-Block besteht aus drei Terminen zu drei unterschiedlichen Themen. Um innerhalb eines Blocks gezielt auf Ihre Anliegen, Wünsche und Einzelfälle eingehen zu können, bitten wir Sie, sich jeweils für einen ganzen Block anzumelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich daher zeitnah nach Veröffentlichung der Termine an.

An wen richten sich die Webinare?

Die Webinare des BKZ.SH richten sich insbesondere an BürgermeisterInnen und Mitarbeitende in öffentlichen Verwaltungen, Bauämtern etc. Mit Hilfe der Webinare wollen wir Ihnen Informationen an die Hand geben und zu aktuellen Themen des Mobilfunks informieren. Für den Dialog vor Ort ist es sicher wichtig, dass Sie mit den grundlegendsten Informationen vertraut sind.

Themen

Webinar 1 / Termin 1: Einführung in den Mobilfunk
Webinar 2 / Termin 2: Einführung Standortsuche und Genehmigungsprozesse
Webinar 3 / Termin 3: Einführung 5G

Anmeldung

Wir empfehlen eine zeitnahe Anmeldung mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse an hanna.brandt@bkzsh.de.

Das genutzte Videokonferenzsystem ist BlueJeans. Die Einwahldaten sowie eine technische Anleitung werden Ihnen einige Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf kann vorab ein kurzer Technik-Check erfolgen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

Die Blöcke 1 – 4 fanden im November 2020 statt.

Block 5 – ausgebucht

Kalenderwoche 03: 18. – 22.01.2021
jeweils 09.00 – 10.30 Uhr
Termin 1: Montag | 18.01.2021
Termin 2: Mittwoch | 20.01.2021
Termin 3: Freitag | 22.01.2021

Block 6 (für EhrenamtlerInnen)

Kalenderwoche 05: 01. – 05.02.2021
jeweils 17.30 – 19.00 Uhr
Termin 1: Montag | 01.02.2021
Termin 2: Mittwoch | 03.02.2021
Termin 3: Donnerstag | 04.02.2021

Ihre Ansprechpartner

Janpeter Bendfeld Mobilfunkberater Tel: 0431 570050-99
E-Mail:
Hanna Brandt Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierung Tel: 0431 570050-91
E-Mail: