Infocenter zum Breitbandausbau in Schleswig-Holstein

Wir haben für Sie die Ansprechpartner zu Fragen rund um den Breitbandausbau in Schleswig-Holstein zusammengestellt. Für Bürgerinnen und Bürger ist die erste Anlaufstation in aller Regel der zuständige Zweckverband, das Stadtwerk der private Betreiber vor Ort oder die (kommunale) Politik. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird fortwährend aktualisiert.

Für die Realisierung breitbandiger Internetverbindungen benötigen die Kommunen Fachberater und Unternehmen, die Anschlüsse auch technisch umsetzen und betreiben können. Sie finden hier eine Übersicht über Dienstleister in und für Schleswig-Holstein. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird fortwährend aktualisiert. Die auf www.bkzsh.de eingestellten Profile beruhen auf Angaben der Dienstleister. Die Listung sagt nichts über die Qualität der angebotenen Leistungen aus.

 

 

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN
Einladung: Glasfasertage Kiel
6 November 2023

Am 29. und 30. November lädt das Deutsche Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) zu den 2. Glasfasertagen in diesem Jahr ein. […]